Privatsphäre & Cookies

Wir verwenden Cookies, um Funktionen auf dieser Website bereitzustellen, und um Analysedaten zur Verbesserung der Website zu erfassen. Bitte wählen Sie, welche Cookies Sie akzeptieren möchten:
Datenschutz
MAQNIFY – sites worth seeing. en

Destinationsmarketing

InstaMeet Cochem 2024

  • Auftraggeber

    Tourist-Information Ferienland Cochem

  • Auftrag

    Umsetzung eines 3-tägigen InstaMeets für das Ferienland Cochem

  • Projektzeitraum

    März - Juni 2024

InstaMeet Ferienland Cochem

Im Auftrag der Tourist-Information Ferienland Cochem wurde von TourComm ein 3-tägiges InstaMeet organisiert. Das Projekt umfasste im Wesentlichen die Assistenz und die Koordination des Programms, die Recherche nach 5 deutschsprachigen Reiseblogger:innen, die Reisebegleitung vor Ort sowie das Reporting und Follow-Up.

Highlights


  1. Identifizierung geeigneter Reiseblogger:innen
    Durchführung einer umfangreichen Recherche, um Personen zu finden, die sowohl eine aktive junge Zielgruppe ansprechen als auch eine hohe Affinität zu Reisen, Fotografie und im Speziellen zu den Themen Outdoor, Kultur sowie Wein/Genuss haben.
  2. Auswahl der Teilnehmenden
    Nach gründlicher Überprüfung der Social-Media-Auftritte und der Relevanz für das InstaMeet Cochem wurden die passenden Reiseblogger:innen in enger Absprache mit dem Auftraggeber ausgewählt, die das Potenzial hatten, Cochem einer breiten Zielgruppe zu präsentieren.
  3. Organisation der Bloggerreise
    Die Planung und Organisation fand in enger Zusammenarbeit mit dem Ferienland Cochem statt. Dazu gehörten die Buchung der Unterkunft, Transport, Verpflegung und die Erstellung eines abwechslungsreichen Reiseprogramms.
  4. Begleitung vor Ort
    Während des InstaMeets wurden die Teilnehmenden von einem Mitarbeiter von TourComm vor Ort begleitet und dabei unterstützt, die besten Fotospots und Geheimtipps zu entdecken sowie ihre Erfahrungen in Cochem voll auszukosten.
  5. Auswertung und Analyse
    Nach Abschluss des InstaMeets wurde eine umfassende Auswertung des generierten Contents und der Reichweite der verschiedenen Beitragstypen auf unterschiedlichen Kanälen zur Erfolgsmessung durchgeführt.
  6. Erstellung und Versand einer Pressemitteilung
    Im Anschluss an das InstaMeet wurde eine detaillierte Pressemitteilung erstellt und an relevante Medien verschickt. Diese Pressemitteilung fasste die Highlights der Reise zusammen, informierte über die erfolgreiche Zusammenarbeit und betonte die Reichweite der beteiligten Blogger:innen, um die Sichtbarkeit von Cochem als attraktives Reiseziel weiter zu steigern.

Fazit

Das InstaMeet hat dem Ferienland Cochem eine Reihe an Vorteilen gebracht, darunter eine gesteigerte Online-Sichtbarkeit, eine erweiterte Reichweite und qualitativ hochwertiges Bildmaterial zur Vermarktung der Region. Diese positiven Effekte unterstützen die Positionierung von Cochem als attraktives Reiseziel für ein junges Publikum und wecken das Interesse von Reisenden. Wir sind stolz darauf, zur erfolgreichen Umsetzung dieses Projekts beigetragen zu haben, und freuen uns auf weitere spannende Projekte in der Zukunft.