Audioguide

Stadtrundgang

Stadtrundgang Nagold

  • Auftraggeber

    Stadt Nagold

  • Auftrag

    Erstellung eines digitalen Stadtrundgangs mit Audioguide durch Nagold

  • Projektzeitraum

    Mai bis Juli 2021

Der digitale Stadtrundgang

Als Folgeprojekt der im März dieses Jahres veröffentlichten Audio-Tour auf der Burgruine Hohennagold, wurde MAQNIFY auch mit der Konzeption eines digitalen Rundgangs durch Nagolds historische Altstadt beauftragt.

Nagold zeigt sich mit städtischem Flair vor historischer Kulisse, umrahmt von einer abwechslungsreichen Natur. Damit hat Nagold so einiges zu bieten: Historische Spuren, prächtige Fachwerkhäuser, ein Kirchturm ohne Kirche, kleine Gassen, attraktive Geschäfte und eine vielfältige Gastronomie machen den Stadtbummel zu einem besonderen Erlebnis. Ein Spaziergang auf die Burgruine Hohennagold wird mit bezaubernder Atmosphäre und einer herrlichen Aussicht belohnt.

Mit der neuen Audiotour können Besuchende nun tief in Nagolds spannende Geschichte eintauchen und sich in den Bann von längst vergangen Zeiten ziehen lassen – ganz in ihrem eigenem Tempo.

In Absprache zwischen MAQNIFY und der Stadt Nagold mit Sarah Leutner, Leitung des Sachgebiets Tourismus, sowie Annika Tittjung, Mitarbeiterin im Sachgebiet Tourismus, wurden durch die historische Altstadt insgesamt 24 Stationen festgelegt. Zu allen Stationen wurde durch Judith Bruckner, Vorsitzende des Vereins für Heimatgeschichte e.V., ein spannender Text mit englischer Übersetzung verfasst. Anschließend wurde durch MAQNIFY ein kurzweiliger Hörbeitrag konzipiert und vertont. Beeindruckendes Bildmaterial aus der Vergangenheit und der aktuellen Zeit rundet den Rundgang ab und lässt die Besucher noch tiefer in die mitreißende Geschichte Nagolds eintauchen.

Besucher können nun durch Scannen von QR-Codes, die an den Fußgänger-Stelen in der Innenstadt neben dem Hinweis "Historischer Stadtrundgang" angebracht sind, die jeweiligen Informationen zu allen Stationen auf deutsch und englisch abrufen.

Hören Sie sich das Audio-Beispiel an:

Pressestimmen

Bekannt aus...